Ihr Warenkorb
keine Produkte

Ergo Play Gitarrenstütze, Tröster, Metall schwarz, verform- und verstellbar

Art.Nr.:
Ergo Play Gitarrenstütze, Tröster
Lieferzeit:
3-4 Tage ab dem 04.06. 3-4 Tage ab dem 04.06. (Ausland abweichend)
48,50 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand


Die von Michael Tröster entwickelte Gitarrenstütze ErgoPlay gehört nicht nur zu den ersten Gitarrenstützen überhaupt, sondern sie zählt nach wie vor zu den fexibelsten und ergonomisch wertvollsten Spielhilfen.

Die schwarze Metallkonstruktion weist an der Unterseite, die am Oberschenkel aufliegt, eine rutschfeste Zellgummiauflage auf. Beide Schenkel der Gitarrenstütze besitzen eine sowohl höhenverstellbare als auch schwenkbare Verlängerung, die mit großzügig dimensionierten Flügelschrauben bequem und individuell fixiert werden können. Die ErgoPlay kann zusätzlich, ganz nach Belieben, unter sanftem, aber kräftigem Druck gebogen werden, und das unzählige Male ohne Bruchgefahr. 4 Saugnäpfe sorgen für einen sicheren Halt am Instrument. Auch sie sind verstellbar um eine optimale Anpassung an der Zarge zu ermöglichen. Obendrein sind die 4 Sauger austauschbar.  Zusätzlich liegen 2 Selbstklebefolien zum Schutz der Zarge und zum besseren Ansaugen bei.

Durch seine unglaublich vielen Verstellmöglichkeiten und raffinierte Schenkelgestaltung kann die ErgoPlay von Michael Tröster sowohl von sehr großen Gitarristen als auch für Instrumente mit schmalen Zargen (Laute, Mandoline, Mandola, Bouzouki, Saz, Oud u. ä.) eingesetzt werden.

 

Mittlerweile haben sich etliche Erfahrungsberichte gesammelt, die auf verschiedene Stärken der ErgoPlay Gitarrenstütze konkret eingehen.