Ihr Warenkorb
keine Produkte

Shubb Kapodaster

Shubb-Kapodaster und mehr sofort hier bestellen


Klassik-Kapodaster

Akustik-Kapodaster (auch für E-Gitarren)


Die Firmengeschichte von Shubb und ihren Kapodastern


Die Firma Shubb mit ihren weltweit bekannten und geschätzten Kapodaster , fand ihren Ursprung in der Phantasie und Erfindungsfreudigkeit eines beruflichen Banjo-Spielers (Rick Shubb) und eines Automechanikers (Dave Coontz). Neben verschiedenem anderen Zusatzzubehör für Banjo und Gitarre, fingen die beiden Freunde 1974 mit der Entwicklung des ersten Kapodasters an, welcher noch an einer Fräsmaschine in der Autowerkstatt entstand.
1980 gelang ihnen mit einem neuen Capo-Modell der Durchbruch.

Die Shubb-Philosophie, die zu den Top-Kapodastern führt


Die mit Handschlag gegründete Firma hat sich von Anfang an zum Ziel gesetzt, Produkte mit höchstem Standard zu fertigen und ist diesem Vorsatz immer treu geblieben. Heute findet man Shubb auf einem 14000 Quadratmeter großen Grundstück. Ihre Lieblingsaktivität gilt nach wie vor der Produktentwicklung, nicht nur im Bereich Kapodaster. Die absolute Hingabe an die Bedürfnisse der Musiker garantiert uns, dass wir auch in Zukunft mit besten Ergebnissen rechnen können.
Dynamisch, zielgerichtet, freundlich, phantasie- und hingebungsvoll sind Attribute die man Shubb ohne Vorbehalte zuordnen kann.

Die im Saitenland erhältlichen Shubb-Kapodaster


Saitenland führt Ihnen die 2 Kapodaster-Varianten (Deluxe und Normal) in unterschiedlicher Ausführung an:
Onlineshop by Gambio.de © 2017